Freiarm-Nähmaschinen

Unsere Sonderausführung:

Dürkopp Adler M-Type 669 Eco/ Classic
Einnadel-Doppelsteppstich-Freiarmmaschine mit praktischem Anschiebetisch

Spezialist für tubuläre Nähgutteile

Die Unterklassen der M-Type Freiarmmaschine 669 mit besonders schlankem Unterarm schaffen die Voraussetzung zur fachgerechten Ausführung von schwierigen Nähprozessen wie Montage-, Ziernaht- und Einfassarbeiten an Kleinlederwaren und schwer zugänglichen oder tubulären Nähgutteilen. Ein besondere Stärke der 669 ist das spannungsarme Einfassen der Materialkante.



Die ursprüngliche Freiarmmaschine wandelt sich in wenigen Augenblicke in eine Flachbettmaschine um. Aus einer Maschine werden zwei.
Wir bieten Ihnen zusätzliche Einrichtung (Einfasser) an, die exaktes Einfassergebnis und hohe Flexibilität ermöglicht.

Melden Sie sich für eine Besichtigung und Probe bei uns in Wädenswil an!

Dürkopp Adler M-Type 869-M PREMIUM

Ein- oder Zweinadel-Doppelsteppstich-Freiarmmaschine

Die Ein- und Zweinadel-Freiarmmaschine der Klasse 869-M Premium mit grossen Vertikalgreifern, schlankem Zylinderarm und bestechenden Leistungsparametern sind exakt für spezielle Nähaufgaben an räumlich oder tubulär konstruierten Nähgutteilen bei technischen Textilien, Schuh- und Lederwaren, Weichgepäck und ähnlichen Produkten konzipiert. Schwere Materialien und Nähgarne bis zu einer Stärke von Nm 10/3 lassen sich mit diesen Maschinen problemlos verarbeiten.

  • Digital programmierbare Stellelemente für Stichlängen-verstellung, Fadenspannung, Nähfusshubhöhe, Nähfussdruck und Nähfusslüftungshöhe mittels integriertem Schrittmotor
  • Automatische Maschinen-Einstellungen basierend auf Materialstärkenerkennung
  • Erstellung komplexer Nahtprogramme
  • Reproduzierbare Nähergebnisse
  • Ein- und Zweinadelausführung mit grossem Vertikalgreifer
  • Integrierter Direktantrieb inkl. Bedienfeld OP3000
  • Elektronische Nadelpositionierung und Anfahren einer Start-Stich-Position mittels "Jog-Dial"
  • 999 Speicherplätze für Maschineneinstellungen oder Nahtprogrammen mit max. 30 Nahtabschnitten
  • Maschinenspezifische Software zur Verwaltung der Nähparameter
  • Grafische Darstellung des Fortschrittes innerhalb der Nahtprogramme
  • Definierbare Stückzähler für jedes Nahtprogramm
  • Übertragung von Maschinenparameter oder Nahtprogrammen mittels USB-Speichermedium
  • keine Druckluft erforderlich (Ausnahme: Verwendung von Zusatzausstattungen)